1.0     Vorwort

 

Zentral und reizvoll zwischen Köln und Bonn gelegen, bietet die Stadt Bornheim ihren rund 50.000 Einwohnern sowohl städtische als auch dörfliche Strukturen. Mit einem breiten Einzelhandelsangebot, modernen Dienstleistungszentren und landwirtschaftlichen Betrieben, mit Innovation und Brauchtum an einem Standort ist Bornheim ein attraktives und ständig wachsendes Zuzugsgebiet, das gerade auch junge Familien anzieht. Zur Attraktivität der Stadt tragen neben vielen Freizeitangeboten auch sieben weiterführende Schulen, acht Grundschulen, die Volkshochschule, die Stadtbücherei und die Bornheimer Musikschule bei.

 

Die Tageseinrichtungen für Kinder sind ein wichtiger Teil des städtischen Angebots. Die pädagogische Arbeit sowie Struktur und Rahmenbedingungen der Betreuung werden fortlaufend optimiert und an die gesellschaftlichen Veränderungen und gesetzlichen Anforderungen angepasst, zum Beispiel durch flexible, bedarfsgerechte Öffnungszeiten.

 

Bornheimer Familien steht dabei ein großes und vielfältiges Betreuungsnetz zur Verfügung:
14 städtische Kindertageseinrichtungen sowie 15 in freier Trägerschaft bieten Platz für rund 1.700 Kinder. Bereits jetzt sind einige Einrichtungen als Familienzentren zertifiziert. Sie verfügen über ein breites Leistungsspektrum, bei dem das Kind und seine Familie im Mittelpunkt stehen. Die Entwicklung weiterer Tageseinrichtungen zu Familienzentren ist auch in Zukunft ein wichtiges Ziel. Dazu gibt es ein stetig wachsendes Angebot für Kinder unter drei Jahren und zugleich gute Betreuungsmöglichkeiten für Schulkinder.

 

Dieses Leitbild gibt Ihnen einen Einblick in die Arbeit und die Aufgaben der städtischen Kindertageseinrichtungen. Es verdeutlicht den Erziehungs- und Bildungsauftrag sowie Ziele und Schwerpunkte und ist gleichzeitig Richtschnur zur Weiterentwicklung unserer pädagogischen Arbeit. Ganz nach dem Motto des Schauspielers und Unicef-Botschafters Peter Ustinov: „Kinder brauchen unsere besondere Fürsorge, weil sie unsere Zukunft sind.“

 

Herzlichst Ihr Bürgermeister

Hinweise zum Datenschutz:

Mit dem öffnen der Seite sind Sie mit den im "Impressum und Datenschutz" dokumentierten Bedingungen dieser Seite Einverstanden.

Telefon

+49 2227 909576

Fax

+49 2227 909577

 

Öffnungszeiten

Mo. - Fr.

07:00 - 16:15

 

Nutzen Sie auch gerne direkt unser Kontaktformular.

________________________

Rundum Ausgabe

September / Oktober 2021

 

 

 

Flora Flohmarkt immer am 1. Sonntag im Oktober

 

Entfällt in 2021 wegen Corona